Günter Wirth
Günter Wirth

1957:  Milazzo ***

Milazzo  ist eine Gemeinde  in der  Metropolitanstadt Messina, einer  autonomen Region  Siziliens. Sie wurde  von den Griechen  aus Messsina 716 v.Chr. gegründet. Sie nannten die Stadt Mylas. 260 v.Chr. eroberten die Römer Mylas.  und wurden 476 n.Chr. von den

Arabern abgelöst und erhielt von ihnen den Namen  Milas. Auf der Anhöhe von Milas  errichteten sie ein Schloßartiges Gebäude, das die Normannen übernahmen und zu einem Normannenschloß umbauten und zu einer Festung ausbauten und in ihrem Inneren einen

Dom errichteten, der heute als ´Antiker Dom von Milazzo´ bezeichnet wird.

.

1957: Der Fährhafen Milazzo von Messina

Das Foto vom Jungen gefällt dem Redakteur des Berliner ´Mittag´  und er bekommt den Auftrag zur einer Fotoserie  für ein geplantes

Buch ´Die Kinder Napels´.

 

ENDE  (Fertiggestellt am 21.8.2018)